Caretta + Gitz AG

Beim Gebäudekomplex der Credit Suisse am Paradeplatz Zürich war und ist Caretta + Gitz an verschiedenen Etappen als Gesamtplaner beteiligt. Ein derart traditionsreiches Haus stellt schon alleine wegen der Architektur und der alten Bausubstanz grosse Herausforderungen. Aber auch die logistische Seite verlangt Kreativität: mit möglichst wenig Störung für den Bankbetrieb müssen die Umbauarbeiten mit hohem Standard umgesetzt werden.