Caretta + Gitz AG

In Volketswil, auf dem Areal der ehemaligen «Forsanose», entstanden 23 neue Wohnungen, teilweise als Loft-Ateliers. Da das gesamte Industrieareal denk-malgeschützt ist, wurden die bestehenden Bauten nur sparsam mit neuen Baukörpern ergänzt: einem neuen Erschliessungsturm, Balkontürme aus Holz sowie Loggien an der Nordseite des Hauptgebäudes. Die Caretta + Gitz AG wurde für dieses Projekt mit der Bauleitung betreut.